Kampf zwischen Gut und Böse

Seite 3 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Do 02 Jul 2015, 20:32

Katherine
Wir kamen im Park... vor dem Park an und stiegen vom Motorrad ab. Der Park war wirklich wunderschön und sah noch richtig natürlich aus. Wir setzten uns auf eine Bank vor dem Brunnen. "Wow, es ist schön hier." Jake nickte lächelnd. "Weißt du, ich mag die Natur."

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Do 02 Jul 2015, 20:42

Jordan
Langsam wurde ich neugierig. Charly ging jetzt nun schon eine Weile, einen Schritt schneller als ich, vor mir und hatte den Blick stets auf einen Stadtplan gerichtet. "Sag mal, wohin soll ich dich eigentlich begleiten? Das hast du bis jetzt noch nicht erwähnt."

Charly
"Ach so! Stimmt." Ich hob meinen Blick und folgte der Straße rechts. "Wir gehen zum Frauenarzt." Ich ging noch ein paar Schritte ehe ich merkte, dass Jordan stehen geblieben war. "Och bitte", flehte ich, "Ich möchte da nicht alleine hingehen müssen. Bitte. Ich bin dir dann auch etwas schuldig, wenn du mich jetzt begleitest." Es hatte noch einige mehr oder weniger gute Argumente gebraucht und Jordan saß nun neben mir im Warteraum der Praxis. "Danke", flüsterte ich ihm zu.

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Do 02 Jul 2015, 20:45

Katherine
Ich verbrachte den Vormittag mit Jake im Park, da Charly und Jordan sowieso andere Dinge zu tun hatten. Es war schön etwas mit Jake zu unternehmen, für ihn war ich nicht zu jung oder zu unreif, mit ihm konnte ich mich unterhalten.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Do 02 Jul 2015, 20:53

Jordan
Frauen ... Überall nur Frauen. Logisch, war ja auch das Wartezimmer eines Frauenarztes. Ich fühlte mich mehr als fehl am Platz. Ich konnte nicht sagen, wie lange wir bzw. Charly schon auf ihre Behandlung wartete; es war einfach nur eine quälend lange Zeit gewesen. Und obwohl es nun ein Arzt für die Frauen war, verwunderte es mich nur um so mehr, dass der behandelnde Arzt ein Mann war. Wie das? Erst wirklich war mir das Aufgefallen, als er Charly rief und sagte, sie solle doch in SEIN Behandlungszimmer gehen. Sachen gab es. Da müsste man sich doch mal vorstellen, wenn der Männerarzt eine Frau wäre ... Die Praxis wäre jedenfalls voll.

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Do 02 Jul 2015, 20:58

Katherine
Ich lachte über einen Witz von Jake doch er sagte mir, dass er bald gehen würde. Ich nickte und schrieb Jordan eine SMS mit dem Inhalt: 'Wo bist du?' Dann steckte ich das Handy wieder weg und wir beide standen auf und umarmten uns herzlich. "Danke für den schönen Vormittag den wir zusammen verbracht haben." Er drückte mich noch ein bisschen fester ehe er zu seinem Motorrad ging.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Do 02 Jul 2015, 21:11

Charly
"Und", fragte ich zaghaft und versuchte auf dem Ultraschall etwas zu erkennen, doch alles was ich sah war grau und schwarz. Nicht wirklich ein Bild.

Arzt
"Naja, sehen Sie mal da. Sehen Sie diesen kleinen Punkt? Das wird mal ein richtiges Kind werden. Ihr Kind. Ich schätze mal so, dass der Embryo schon so um die sechs Wochen alt ist. Es ist mir ein Wunder, dass es Ihnen noch nicht aufgefallen ist."

Charly
"Ach, naja. Ich bin oft durch den Wind und ziemlich vergesslich." - "Damit werden Sie auf jeden Fall nicht vergessen, dass sie bald Mutter werden." Der Arzt reichte mir ein Foto, welches genauso schwarz und grau war wie das Ultraschallbild. Ach halt! Das WAR ein Foto vom Ultraschall. "Danke", sagte ich und sah es mir genauer an.

Arzt
"Sie sollten jetzt regelmäßig zu mir kommen, damit wir sehen können, wie es da drinnen geht. Ziehen Sie sich wieder an und gehen dann zu meiner Sekretärin am Empfang."

Jordan
Rettung! Eine Nachricht von der Außenwelt erreichte mich. Es war eine SMS von Katherine, welche ich nicht wirklich beantworten wollte, weil sie wahrscheinlich wieder auf andere Gedanken kommen könnte, aber was soll's? 'Bin mit Charly beim Frauenarzt', antwortete ich ihr.

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Do 02 Jul 2015, 21:17

Katherine
'Wie hat sie es geschafft dich dort mit hin zu nehmen? Naja erklär mir das später, ich kümmere mich jetzt um Logan, habe heute morgen mit der Organisation telefoniert und weiß wo Jordan sich aufhält. Ich melde mich." Ich sah mir die Karte auf meinem Handy und den roten Punkt, welcher den Hubschrauber darstellte genauer an.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Do 02 Jul 2015, 21:33

Jordan
'Unbedingt! Pass auf dich auf.' ... Aber dieselbe Frage stellte ich mir auch. Wie hatte sie es nur geschafft? Zuerst hatte Charly gebettelt, dann versucht zu Argumentieren, danach wieder gebettelt und mir zu guter Letzt unmögliche Versprechen gemacht. Es war wohl Mitleid gewesen, was mich hierher getrieben hatte. Es war ja für Charly, was sollte ich sonst machen? Und wie Charly so war, irgendwie zu 85% nur gute Laune, kam sie auch so auf mich zu.

Charly
"Wir können gehen", sagte ich und war schon auf halben Weg zum Ausgang. Wieder auf der offenen Straße zeigte ich Jordan das Ultraschallbild stolz. "Sechs Wochen, hat der Arzt gesagt. Mit zwei Monaten muss ich mich entschieden haben."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Fr 03 Jul 2015, 09:21

Katherine
Nach etwa 10 Minuten Fußmarsch erreichte ich den Platz, an dem der Hubschrauber war, doch er wurde von mindestens 7 Leuten bewacht, Logan war auch unter ihnen. Wir befanden uns auf einem Autorastplatz neben dem Highway und als Logan mich sah, tat er etwas, womit ich gar nicht gerechnet hatte. Er schnappte sich die Autoschlüssel und fuhr so schnell wie möglich davon. *Nicht mit mir.* Ich rannte auf die Autobahn und stoppte einen Motorradfahrer, welchen ich vom Fahrzeug schubste und selbst darauf Platz nahm. Ich gab ordentlich Gas und raste Logan hinterher.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Fr 03 Jul 2015, 09:50

// Zaubertrick! Ich lasse jemanden verschwinden ... Abrakadabra ...

Charly
Wild Gestikulierend ging ich voran und sprach meine Sorgen von der Seele: "Ich weiß einfach nicht, wie ich mich entscheiden soll. Ich meine, ich weiß nicht einmal genau, ob es nochmal passieren könnte, nur vielleicht auch mit einem richtigen Vater. Ich weiß es einfach nicht! Die Entscheidung fällt mir schwer ..."

Alter Mann
"Junge Frau, mit wem reden Sie? In meinem Alter sind Selbstgespräche noch normal, aber ein so junges Ding wie Sie sollte nicht in die freie Umwelt sprechen. Und dann auch noch so laut. Man könnte Sie für verrückt halten."

Charly
Irritiert blieb ich stehen. Ein kleiner grauhaariger Mann saß mit seiner Gehhilfe in der Hand auf einer Bank. Er lächelte mich mit freundlichen Augen an. "Meinten Sie mich", fragte ich schüchtern. Er nickte. "Wie meinen Sie das?" Ich wollte gerade noch sagen, dass ich in Begleitung unterwegs war und sah hinter mich, aber da niemand mehr. "Hä?! Wo ist ..."

Alter Mann
"Ist alles in Ordnung? Sie sehen ein wenig verwirrt aus."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Fr 03 Jul 2015, 16:27

// Häh? Wo ist der hin? Shocked

Katherine
Wir bretterten beide in einem gefährlichen Tempo über die Autobahn, doch einholen konnte ich ihn trotzdem nicht, Logan war viel zu schnell. "Mist!" Ich holte den letzten Rest aus der Maschine heraus, ich versuchte es zumindest.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Fr 03 Jul 2015, 17:20

// Ein Zauberer verrät niemals seinen Trick Wink

Charly
Den alten Mann hatte ich ohne Antwort hinter mir gelassen und war sofort wieder umgekehrt. Ich ging denselben Weg zurück, den ich eben noch mit Jordan entlanggegangen war. Ich konnte nicht fassen, dass er plötzlich ohne ein Wort zu sagen verschwunden war. Ich hatte es nicht einmal mitbekommen, was wohl noch viel trauriger war. Wie lange hatte ich Selbstgespräche geführt? Fünf, zehn Minuten oder etwa noch länger?!

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Fr 03 Jul 2015, 17:39

Katherine
Schließlich gab ich auf und hielt am Rand der Straße an um Charly anzurufen. Ich musste ja wissen, wo die beiden waren, denn ich hatte keine Lust, den Rest des Tages allein im Hotel zu verbringen, das war nämlich Sterbenslangweilig. Ich holte also mein handy hervor und wählte Charlys Nummer.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Fr 03 Jul 2015, 17:48

Charly
Völlig aufgelöst und abgehetzt joggte ich nun durch die Straßen. Das konnte auch nur mir passieren. Ich hielt gerade an, da ich vom schnellen Schritt außer Puste war und vom ungleichmäßigen Tempo Seitenstechen bekommen hatte, da klingelte das Handy in meiner Hosentasche. Für einen kurzen Moment erschrak ich mich und griff in die Tasche, um ranzugehen. Zu meinem Glück war es Katherine. "Gut, dass du es bist. Ist Jordan bei dir?" Ich ließ ihr keinen Moment zu einem 'Hi' oder 'Hay' oder anderen Begrüßungen.

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Fr 03 Jul 2015, 18:01

Katherine
"Äh...hallo erstmal. Jordan ist nicht bei mir, ist er etwa nicht bei dir?" Ich sah mich um, bis jetzt war mir keine Polizei auf den Fersen. "Wo bist du, ich kann dich abholen kommen." Denn ich hatte jetzt ja ein cooles neues Motorrad. Ich lächelte stolz und irgendwie sah es auch leicht arrogant aus.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Fr 03 Jul 2015, 18:10

Charly
"Aber wo ist er dann?! Er hatte mich bis zum Frauenarzt begleitet und gemeinsam waren wir auch wieder raus, aber jetzt ist er weg! Ganz plötzlich. Puff! Weg! Und ich kann ihn auch nicht mehr finden." Ein wenig hysterisch war ich schon. Menschen verschwanden schließlich nicht einfach von jetzt auf gleich. Ich sah mich nach einem Straßenschild um oder Punkte, an denen man sich orientieren konnte. "Ähh ... Vor mir ist ein Kino. Das steht an einer Kreuzung und ist ziemlich auffällig. Voll mit bunten Lichtern und Reklame. Da kann ich warten."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Fr 03 Jul 2015, 18:56

Katherine
"Okay, Kino und bunte Lichter, verstehe." Ich fuhr wieder los und fand das Kino auch bald, ich hielt vor dem Eingang ab und sah mich nach Charly um. Wir mussten unbedingt Jordan finden, wo konnte er nur hin sein?

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Fr 03 Jul 2015, 19:01

Charly
"Da bist du ja!" Ich hatte etwas versetzt zum Eingang gestanden, weshalb ich Katherine nicht sofort gesehen hatte. Andersrum schien es genauso. Mit verzweifelten Blick ging ich auf sie zu. Was mir mit als erstes auffiel, war das Motorrad auf dem sie saß. "Wo ... Wo hast du das her", fragte ich etwas misstrauisch, schüttelte aber das Thema gleich wieder ab. "Das tut mir so leid. Er ist einfach verschwunden."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Fr 03 Jul 2015, 21:07

Katherine
"Das ist doch nicht deine Schuld. Er ist erwachsen, keine Ahnung wo er hin ist, warte ich ruf ihn mal an." Ich zog mein Handy wieder aus der Tasche heraus und wählte Jordans Nummer. So oft wurde mein Handy schon lange nicht mehr benutzt.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Sa 04 Jul 2015, 06:22

Charly
Gespannt und erwartend stand ich neben ihr. Erst hörte man nichts, dann aber kam die Ansage des Grauens, die wohl jeden Anrufer auf die Palme bringen konnte: "Der gewünschte Gesprächsteilnehmer ist zurzeit nicht erreichbar ..." Für mich war schon wieder alles aufgegeben. "Und jetzt", fragte ich. "Abwarten bis er wiederkommt?"

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Sa 04 Jul 2015, 09:45

Katherine
"Was bleibt uns anderes übrig?" Ich schrieb ihm eine SMS mit: 'Wo bist du?' Und steckte das Handy dann wieder weg. "Vielleicht ist er ja schon ins Hotel zurückgegangen." Diese Aussage glaubte ich mir selbst nicht. Ich schluckte. Jedem anderen wäre es ziemlich egal, weil es eigentlich auch gar nicht schlimm ist, wenn ein Erwachsener Mann allein irgendwoanders ist. Aber mir war das ganz und gar nicht egal. Es gab viele Leute, die Jordan wegen dem Kopfgeld wollten, das hieß, dass es ebenfalls viele Leite gab, die Jordan unbedingt schnappen oder gar töten wollten.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Sa 04 Jul 2015, 09:50

Charly
"Stimmt, das wäre auch möglich. Dann lass uns doch zurückfahren und wenn er dort nicht ist, verbringen wir einfach die Zeit zu zweit. Vorausgesetzt es macht dir nichts aus." Ich lächelte sie an. "Wahrscheinlich habe ich ihn nur mit der Aktion beim Frauenarzt verscheucht. Passiert."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Sa 04 Jul 2015, 10:47

Katherine
"Ja wahrscheinlich." Doch mein Tonfall sagte etwas anderes aus, ich hatte wirklich Angst um ihn und machte mir unheimliche Sorgen. "Fahren wir zurück." Ich verbannte meine Gedanken in den hintersten Teil meines Verstandes und stieg aufs Motorrad. "Na komm schon. Ich schwöre dir, ich hab zwar keinen Führerschein für Motorräder aber ich kann trotzdem fahren."

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Sa 04 Jul 2015, 10:54

Charly
"Das hättest du jetzt nicht unbedingt sagen müssen." Ich stieg aber dennoch mit auf und hielt mich an ihr fest. "Ich vertraue dir, also missbrauch das bloß nicht. Ja?" Ganz geheuer war es mir zwar nicht, aber es war immer noch besser als alles zu fuß zurück zu gehen. Ich rutschte noch etwas hin und her und suchte den richtigen Halt. "Kann losgehen", sagte ich, als ich der Meinung war, dass ich so richtig saß.

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Sa 04 Jul 2015, 14:12

Katherine
Ich nickte, startete den Motor und raste gleich darauf los in Richtung Hotel. Ich fuhr vielleicht etwas zu schnell, aber das war mir ziemlich egal, war ja eh keiner da, der sich darüber beschweren oder mich deshalb anhalten konnte. Ich erinnerte mich noch an die Motorradfahrt mit Jordan, diese war auch toll gewesen, anfangs zumindest.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten