Kampf zwischen Gut und Böse

Seite 4 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Fr 21 Aug 2015, 12:48

Jordan
Auf mich aufpassen. Das klang für mich immer so, als könne man mich nicht alleine irgendwohin lassen, ohne dass etwas geschehen würde. Nun gut, so war es zwar manchmal der Fall, doch derart extrem nun auch wieder nicht. Ich nahm es einfach hin. Nach einer schweigenden Weile fasste Katherine wieder das Wort. Was sie sagte, bereitete mir immer mehr Sorgen und ich machte mir Gedanken darüber. Ich sah sie leicht verwirrt und auch besorgt an. "Natürlich doch", sagte ich darauf. "Ich werde auf dich warten. Egal wie lange. Versprochen."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Fr 21 Aug 2015, 15:22

Katherine
"Okay." Ich lächelte. Ich werde mich auf jeden Fall beeilen und so schnell ich kann zurückkommen. Außerdem werden wir wieder Kontakt halten." Dafür würde ich schon sorgen. Ich sah auf die Uhr. "Wann wollen wir eigentlich gehen?" Fragte ich und legte meinen Kopf auf seinen Schoß, die Knie winkelte ich an. So war es am bequemsten.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Fr 21 Aug 2015, 17:50

Jordan
"Ja, werden wir", antwortete ich ihr. "Ruf einfach an, wenn du Zeit hast und ich werde es ebenfalls so machen." Ich schwieg und beobachtete sie einfach nur. Wie auf Kommando bei ihrer Frage, kam Willson wie aus dem Nichts. - "Wir machen uns gleich weg." - Er spazierte seelenruhig an uns vorbei. "Wo waren Sie", fragte ich ihn, bevor er auf der Treppe verschwand.

Willson
"Wo ich war", wiederholte ich seine Frage. - "Ja. Habe ich gefragt." - Ich wandte mich ihnen zu. Wie die Beiden auf dem Sofa dasaßen. Total entspannt. Dabei ginge es doch gleich auf Jagd nach Gregor. "Ich war erst noch in der Küche und dann kurz vor der Tür." - "Schleichen Sie jetzt schon durchs Haus?" - "Ich wollte nur nicht stören. Es klang ernst." Ich wollte gerade die ersten Stufen emporsteigen, da hielt ich noch mal inne und wandte mich wieder an ihn. "Was zieht man eigentlich in einer Drogenbar an?" - "Unauffälliges." - "Aha."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Fr 21 Aug 2015, 20:04

Katherine
"Etwas Schwarzes." Ich grinste und setzte mich wieder auf. "Wann gehts eigentlich los?" Fragte ich dann noch hinterher.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am So 23 Aug 2015, 18:36

Willson
"Eigentlich könnten wir jederzeit losgehen. Mir ist es egal; Hauptsache noch heute", antwortete ich ihr. Noch mal hoch zu gehen, davon hatte ich abgelassen und richtete nun den Blick gen Tür. "Wenn Sie Ihr Gespräch beendet haben, können wir gehen."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am So 23 Aug 2015, 18:51

Katherine
Ich stand auf und sah zu Jordan. "Ja, von mir aus können wir auch jetzt los. Wir haben ja sowieso nichts zu tun, warum nicht die Zeit damit vergeuden, irgendeinen Schwerverbrecher umzubringen." Ich grinste und ging zur Tür.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am So 23 Aug 2015, 19:13

Jordan
Ich nickte und stand ebenfalls auf. "Gut. Dann lasst losgehen." Mit Willson im Rücken ging ich mit zur Tür. Zu dritt weiter zum Auto. Willson durfte wieder fahren und Katherine vorne auf den Beifahrersitz. Was uns erwarten würde, wusste ich selbst noch nicht. Mit Drogen hatte ich so noch nie zu tun gehabt. Eine Drogenbar war selbst für mich etwas neues.

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am So 23 Aug 2015, 19:19

Katherine
"Wir gehen jetzt in eine Bar voll mit hirntoten nach Drogen suchenden Zombies, da drin wird es bestimmt ganz schön abgehen." Ich sah aus dem Fenster und wurde wieder still. Morgen würde alles anders werden, schon wieder musste ich weggehen.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Mo 24 Aug 2015, 19:09

Jordan
"Aha", sagte ich. Als ob Katherine telepathische Kräfte oder in der Art besaß, konnte sie manchmal meine nicht gestellten, gedachten, Fragen beantworten. Entweder das oder es war reiner Zufall. Oder man sah mir einfach meine Fragen an. Wie auch immer. Es wurde langsam, aber mit immer größer werdenden Schritten, ernster.

Willson
Es war wirklich derselbe Weg wie vorhin. Es hatte sich in der kurzen Zeit nichts geändert. Was hätte es auch sein können? Höchstens eine Unfallstelle, die die Straße blockierte und die Polizei einem in die Umleitung schickte. Vielleicht auch ein Rohrbruch. Aber sonst nichts. War auch nicht von Bedeutung. Selber Weg, selbe Zeit, dasselbe Ziel. Wir kamen an. Den (gestohlenen) Wagen stellte ich in sicherer Entfernung eine Straße weiter ab. "Ich denke, jetzt wird es hart."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Mo 24 Aug 2015, 19:17

Katherine
Ich stieg aus und sah mich um. "Hart wird es bei unserem Job immer, aber ja jetzt wird es wirklich hart." Mein Blick fiel kurz auf Jordan, dann wieder zu Willson. Wir gingen los zur Bar. "Es wird aber diesmal denke ich wichtig, den richtigen Moment abzupassen."

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Mo 24 Aug 2015, 19:24

Jordan
Schleichend folgte ich ihnen. Wir gingen relativ gleichauf den Bürgersteig zur Bar entlang. "Den richtigen Moment... Es wird auf jeden Fall schwerer werden Gregor im ganzen Trubel zu finden und dann auch noch im Auge zu behalten. Ein zweites Mal wird er nicht das Risiko eingehen und in Austin bleiben, sondern sofort die Biege machen." Alles war möglich. Aber für mich galt es nicht nur unsere Zielperson im Augenschein zu behalten, sondern auch noch Katherine und Willson. Nun gut. Willson wahrscheinlich mehr als Katherine.

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Mo 24 Aug 2015, 19:26

Katherine
"Stimmt, wir müssen ja warten bis er diese Bar wieder verlässt. Also müssen wir ihn im Auge behalten und gleichzeitig auch noch unauffällig bleiben, das könnte schwer werden für euch beide." Ich grinste. "Mich kennt er ja nicht." Plötzlich kam mir eine neue Idee. "Ja das ist es. Ich könnte eine Unterhaltung mit ihm beginnen und ihn dann irgendwie rauslocken."

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Mo 24 Aug 2015, 19:34

Willson
Es war keine schlechte Idee gewesen, die ihr da gekommen war. "Das heißt also, wir beide warten draußen", fragte ich zur Absicherung.

Jordan
Katherine alleine mit Gregor. Was sollte ich nur davon halten? Zu einhundert Prozent gefiel mir die Sache nicht. "Bist du dir da sicher? Es könnte schwierig werden, sollte er in Eile sein. Schlimmer wird es aber, wenn er Verdacht schöpft oder misstrauisch wird."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Mo 24 Aug 2015, 19:40

Katherine
"Oh bitte, er wird nicht misstrauisch, immerhin kennt er mich nicht und jetzt mal ehrlich, ich sehe nicht aus wie jemand, der ihn umbringen möchte oder mit euch beiden zusammen arbeitet. Ich krieg das schon hin." Wir kamen beim Eingang der Bar an. "Okay... ich denke wenn ich es schaffe ihn durch die Hintertür heraus zu bekommen, dann sind wir ungestört, wartet dort auf mich. Wenn ich... innerhalb von einer halben Stunde noch nicht aufgetaucht bin könnt ihr auch rein, das Passwort kennt ihr ja." Ich sammelte mich noch einmal kurz und ging dann zum Türsteher, er kannte mich ja schon und winkte mich hinein. Sobald ich das Innere der Bar betreten hatte kam mir Rauch und Gestank entgegen. Die Musik dröhnte in meinen Ohren und es war irgendwie alles voll mit Menschen, obwohl es ja eigentlich hieß, es kommen nur ausgewählte Leute dort hinein. Sofort suchte ich nach diesem Gregor.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Mo 24 Aug 2015, 20:03

Willson
*Erstaunlich.* "Sie ist wirklich mutig und selbstbewusst", sagte ich als sie im Inneren der Bar verschwunden war. Kurz darauf gingen wir beide um das Gebäude herum zum hinteren Durchgang. Wirklich einladend war es nicht gewesen. Aber was erwartete ich auch von einem Hinterhof, wo sonst der Müll abgestellt wurde? Viel konnte es nicht geben, außer Dreck und Müll. Und ein merkwürdiger Gestank aus undefinierbaren Gerüchen.

---

"Sehr guter Stoff. Wirklich gute Ware hast du mir da gebracht. Hier." Mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht schob der Dealer seinem Lieferanten ein kleines durchsichtiges Tütchen zu. Der Inhalt, fünf fingernagelgroße blaue Tabletten. "Ein winziger Anteil. Aus Höflichkeit. Bitte, nimm sie."
"Nein, danke. Auf so ein tiefes Niveau begebe ich mich nicht. Das steht im Widerspruch zu meinem Ruf." Er erhob sich von der roten Falschledercouch. "Ich nehme nur das Geld und verschwinde."
"Typisch Mörder. Gut." Er winkte seiner Leibwache zu. "Bring den Koffer mit dem Geld raus." Mit einem stummen Nicken verschwand die Wache aus dem Raum. "Wir sehen uns dann also bei der nächsten Lieferung."
"Sollte es überhaupt soweit kommen", sagte er mit rauer Stimme und wandte sich von seinem Kunden ab. Zielstrebig verließ er das Büro, von welchem aus man durch eine großzügig angelegte Panoramascheibe auf die Party sehen konnte. Nur beschwerlich konnte er sich zur Bar vorkämpfen. Wer ihm in den Weg kam, wurde einfach ohne Rücksicht angerempelt. Die konnten froh sein, wenn er sie dafür nicht hinrichtete. Schließlich war er einer der meistgesuchtesten Schwerverbrecher.

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Mo 24 Aug 2015, 20:07

Lillian
Ich musste immer wieder irgendwelche Leute abwimmeln, die mir irgendetwas verkaufen wollten, die ganz zugedröhnten flirteten aber einfach nur, dennoch blieb ich aufmerksam und sah mich im Raum um. Endlich entdeckte ich die gesuchte Person. Gregor war vorher anscheinend nicht einmal in der Bar gewesen. Zielstrebig ging ich auf ihn zu. "Gregor richtig?" Fragte ich einfach und erhoffte mir dadurch am wenigstens aufzufallen.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Mo 24 Aug 2015, 20:18

Gregor
Nur wegen der ganzen Kohle, die man durchs Dealen einkassieren konnte, hatte ich damit angefangen. Eigentlich hasste ich es. Doch fürs Morden war es noch zu früh. Schade eigentlich. Mich kitzelte es schon in den Fingerspitzen, endlich wieder mal jemanden umzunieten. Fast wäre es auch dazu gekommen, doch irgendwie hatte es das Schicksal nicht gut mit mir gemeint. Aus den Gedanken gerissen von einer jungen Frau, oder doch eher einem Mädchen, so wie sie rumlief. "Wer will das wissen", fragte ich mürrisch.

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Mo 24 Aug 2015, 20:22

Katherine
"Na ich." Gab ich zur Antwort und überlegte währenddessen krampfhaft was ich jetzt sagen sollte, soweit hatte ich nämlich nicht gedacht. *Denk nach!* "Ich habe gehört du bist einer der bekanntesten und besten Drogendealer hier." Mit diesem Satz wollte ich einfach nur Zeit schinden, ich hatte keine Ahnung wie ich ihn rausbekommen sollte. Wenn ich noch länger überlegte würde er ganz sicher misstrauisch werden, er war ja nicht blöd.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Mo 24 Aug 2015, 20:28

Gregor
"Und weshalb interessiert dich das so? Ist doch egal, was ich mache." Auf eine Konsultation war ich eigentlich nicht aus gewesen. "Du siehst nicht aus, wie eine, die sich dauernd volldröhnt. Hast du dich verlaufen, Mädchen", fragte ich gleichgültig nach.

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Mo 24 Aug 2015, 20:34

Katherine
"Jedenfalls warten vorne vor der Bar zwei komische Typen auf dich, sie sahen ziemlich gefährlich aus. Das wollte ich eigentlich nur sagen." Ich tat so als würde ich die Bar nach etwas absuchen. "Gibt es hier einen Hinterausgang?" Innerlich gab ich mir eine Ohrfeige, dümmer ging es ja wohl nicht.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Mo 24 Aug 2015, 20:42

Gregor
Sie langweilte mich, weshalb ich mir an der Theke ein Bier bringen ließ. "Zwei Typen", wiederholte ich monoton. Das konnte jeder sein. Genug Feinde und Konkurrenz hatte ich jedenfalls. "Sag mal", fing ich an, als sie mir wieder eine Frage stellte, "Was willst du von mir? Hinterausgang ist hinten bei den Toiletten."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Mo 24 Aug 2015, 20:44

Lillian
"Ja okay, naja ich geh dann mal." Ich seufzte stand auf und ging zum Hinterausgang raus, allein. Ich kam mir ziemlich blöd vor. "Habs verbockt." Meinte ich entschuldigend.

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Mo 24 Aug 2015, 20:53

Willson
Wir hatten hinten geduldig gewartet, bis sie wiederkam. Jedes Mal wenn die Tür aufging, war es wie ein elektrischer Puls, der einen durchfuhr, jedoch sofort wieder verging, als man merkte, dass es nicht sie und Gregor gewesen waren, die durch die Tür kamen, sondern irgendwelche Leute aus der Bar. Doch als es nun so weit war, war die Enttäuschung wohl noch etwas größer. "Verbockt? Wie ist das passiert?"

Jordan
"Ich habe doch gesagt, dass es nicht einfach werden wird. Aber danke für deine Mühen."

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Selina G am Mo 24 Aug 2015, 21:00

Katherine
"Mir ist kein Plan eingefallen mit dem ich ihn rauslocken könnte. Gebt mir eine Idee und ich gehe da nochmal rein." Ich überlegte kurz. "Ich könnte auch einfach hinein gehen und sagen ich würde ihn gern sprechen aber wo wo es ruhiger ist. Mist warum ist mir das nicht gleich eingefallen. Bin gleich wieder da, mit Begleitung." Ich ging wieder in die Bar und zu Gregor. "Okay, jetzt lieber die Wahrheit. Es geht da um... einen Auftrag... ich würde ihn gerne nur von den besten Leuten erledigt haben, ich habe auc genug Geld um zu zahlen, nur müssten wir darüber in Ruhe sprechen können wenn du verstehst."

Selina G

Anzahl der Beiträge : 1719
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Onee-chan am Mo 24 Aug 2015, 21:10

Willson
Verblüffend schnell war sie wieder in die Bar verschwunden. Es klang, als hätte sie nun ihren Plan gehabt.

Gregor
Lange hatte ich nicht mehr bleiben wollen. Ich wollte gehen, doch da kam wieder dieses junge Ding an. War sie nicht vorhin gegangen, um sich vom Acker zu machen? Grund fürs Bleiben kam sofort nach. "Einen Auftrag? Was denn für eine Art von Auftrag?" Zahlungsfähig kam sie mir zwar nicht rüber, doch es klang nach einem offenen Ohr würdig.

Onee-chan

Anzahl der Beiträge : 1725
Anmeldedatum : 03.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampf zwischen Gut und Böse

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten